HR Analyst (m/w/d)

scheme imagescheme imagescheme image

Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser.

Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.

In unserem Bereich Personal bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: HR Analyst (m/w/d) 

Diese Herausforderungen warten auf Sie:

Als HR Analyst m/w/d übernehmen Sie die Rolle als unternehmensweiter Ansprechpartner für die Planung, Steuerung, Aufbereitung und Kontrolle von personalwirtschaftlichen Kennzahlen des Mainova Verbundes, die Überwachung der Datenqualität sämtlicher HR-Kennzahlen und die Weiterentwicklung des HR-Reportings. Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Kollegen des Finanzbereichs und den HR Business Partnern bezüglich der Personalplanung und steuern diese. Darüber hinaus stellen Sie Standard- und Sonderauswertungen für die HR Business Partner zur Verfügung und übernehmen neben der Rolle des Datenschutzkoordinators die Vertretung des HR Controllers
  • Reporting von Personalkennzahlen für interne und externe Adressaten (u.a. PLAN/IST Analyse; statistische Kennzahlen, Reporting an Stakeholder und Shareholder)                                                                                                                      
  • Erstellung ungeplanter, bedarfsgerechter Auswertungen (u.a. Ad-Hoc-Auswertungen aus allen Teilbereichen CO/FI, PA, OM, PY, PT, PKP; monetäre Bewertung von Betriebsvereinbarungen)  
  • Koordination und Steuerung des gesamten Prozesses der Personalkostenplanung für Mainova Verbund  (inkl. Terminplanung), sowie Zusammenfassung und Präsentation der Ergebnisse (inkl. Erstellung der Vorstandspräsentationen)   
  • Validierung von Stammdaten SAP HR/SAP BW HR (Implementierung von SAP-HR Prüfberichten u.a. Prüfbericht Organisationsstrukturen: Validierung der Verknüpfungen im OM sowie IT0001)  
  • Unterstützung bei der Rückstellungsermittlung des Personalbereichs und der Personalrückstellungen für die Mainova AG    
  • Unterstützung der HR Business Partner bei der Aufbereitung von HR-Kennzahlen / Verbundweiter Ansprechpartner zur Erläuterung von HR Kennzahlen   
  • Mitwirkung der IT-Strategie / Übergeordneten HR-Strategie / IT-Projektierung / ANÜ-Prozess / Aufnahme von Prozessen in BIC 
  • Überwachung und Steuerung der Datenschutzanforderungen an den HR-Bereich

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, Schwerpunkt Personal, mit 5-jähriger Berufserfahrung als HR Analyst.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches und konzeptionelles Denkvermögen aus.
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten, diplomatisches Geschick, Spaß am aktiven Gestalten und eine gute Durchsetzungsfähigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Fragestellungen systematisch und eigenständig zu bearbeiten. Kenntnisse im Umgang mit SAP HCM, SAP BW, SAP FI/CO, SAP SuccessFactors.
  •  Sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten in den gängigen Microsoft Office Produkten.

Unsere Benefits:

Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen:

Flexible Arbeitszeiten
Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an.

Vergütung
Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege.

Personalentwicklung
Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen.

Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Ihr/e Ansprechpartner/in:

Sabine Briegel

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte nutzen Sie dafür unser Online-Bewerbungsformular auf www.mainova-karriere.de